WINZERPARTY 31.03.2017

Junger Winzer, große Tradition. Seit mehreren Generationen betreibt Familie Strasser in Meißen Landwirtschaft und Weinanbau. In diese Tradition hineingewachsen schloss Tim Strasser seine Lehre am Staatsweingut „Schloss Wackerbarth“ ab – als damals jüngster Winzer Sachsens. Unter seinen Händen entstehen die fruchtig-frischen  Qualitätsweine.

5-Gang-Korkenzieher-Menü mit fünf Weinen, Mineralwasser und Espresso. € 79,90 I 31.03.2017 I 19 Uhr

Reservierung unter 0361 5680 183 oder bankett@hotel-zumnorde.de

 

Das besondere Privathotel. Im Herzen von Erfurt.

Im Sinn der Tradition von Zumnorde sind uns Stil, Qualität, hochwertige Materialien, Individualität und guter Service eine Herzensangelegenheit. Wir wünschen uns, dass Sie sich in unserem Hotel nicht nur bestens untergebracht, sondern wie zuhause fühlen. Eine private Atmosphäre mit den Vorzügen eines Vier-Sterne-Superior-Hotels zu verbinden, ist unser Bestreben — jeden Tag.

Das Unternehmen Zumnorde wird bereits in der fünften Generation geführt. Die Verbindung von Traditionsbewußtsein und modernem Unternehmertum haben uns über 125 Jahre Firmenbestehen beschert – und wir blicken positiv in die Zukunft. Im Mittelpunkt all unserer Konzentration steht immer der Wunsch des Kunden bzw. des Gastes. Auch im Hotel und Restaurant Zumnorde ist die Familie in Person von Cornelia Zumnorde mit Herz dabei. In enger Zusammenarbeit mit Hotelleiterin Luise Grüner und den Gastronomieleitern Beatrix Bergmann und Andreas Müller, entstehen die besondere persönliche Atmosphäre, kreative Ideen und beste Qualität. Die Nähe zur Stadt Erfurt und zur Region ist uns besonders wichtig. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und unsere Philiosophie im Hotel, im Restaurant und in der Weinstube spüren können.

Herzlich
Ihre Familie Zumnorde
mit Luise Grüner, Beatrix Bergmann und Andreas Müller